Neue Alben

Snoop Dogg:„I Wanna Thank Me“

Archivartikel

An Selbstbewusstsein hat es der kalifornischen Gangsta-Rap-Ikone Snoop Dogg bekanntermaßen noch nie gemangelt. Doch angesichts von „I Wanna Thank Me“ bleibt einem da nur die enttäuschte Replik: Danke für nichts. Zwar hat der Meister auf seinem 16. Album immer noch ein paar Westküsten-Kracher im Gepäck und kann dank seines Charismas auch dem langweiligsten Track noch etwas an Mindestqualität

...

Sie sehen 44% der insgesamt 916 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00