Neue Alben

Urwaldgrüner Reggae-Trip

Archivartikel

Vinyl-Kritik: Der Mannheimer Greeen untermauert mit „Smaragd“ seinen Stellenwert in der Deutsch-Rap-Szene

Streaming-Dienste wie Spotify reichen ihm, physische Tonträger sieht Greeen „auf dem absterbenden Ast“. Deshalb soll sein zweites Studioalbum „Smaragd“ auch das letzte sein, das in einer Form von „Plastikmüll“ wie der CD erscheint, sagte der Mannheimer Rapper im November im Interview mit dieser Zeitung. Dafür klotzt der am 27. April 30 Jahre alt gewordene Neckarauer vor allem in der im

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2187 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema