Neue Alben

Versengold: "Nordlicht"

Archivartikel

Wenn es um deutschen Folk geht, der von der Grünen Insel ebenso angehaucht ist wie von den Klängen des Mittelalters, zählt die Bremer Combo seit jeher zu den großen Namen. Mit „Nordlicht“ geraten Versengold allerdings in einen Strudel, in dem bereits andere Bands gelandet sind und der – von kommerziellen Produzenteninteressen gesteuert – darauf abzielt, immer größere Schnittmengen zu schaffen

...

Sie sehen 42% der insgesamt 953 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00