Neuostheim / Neuhermsheim

Neuostheim / Neuhermsheim Evangelische Thomaskirche soll erhalten bleiben, aber nicht mehr als Gotteshaus genutzt werden

Ökumenisches Zentrum fest im Blick

Archivartikel

"Grünes Licht vom Erzbistum Freiburg", hieß es bei einer Versammlung nach Abschluss der Ökumenischen Woche beider Gemeinden in Neuhermsheim, als Wilhelm Heucke-Scheller vom Ältestenkreis der Thomasgemeinde und Bernhard Hübner vom Gemeindeteam St. Pius über den Sachstand informierten. Dabei stießen sie auf eine durchweg positive Resonanz.

"Die Nutzung der St.-Pius-Kirche durch die

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3456 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00