Oststadt / Schwetzingerstadt

Schwetzingerstadt/Oststadt Hornung und Müller treten an

Kandidaten nominiert

Archivartikel

Der CDU-Ortsverband Oststadt/Schwetzingerstadt hat nach eigenen Angaben seine Kandidaten für die Gemeinderatswahl im Mai nominiert. Stadtrat Thomas Hornung, Bezirksbeirätin Maike-Tjarda Müller, Professor Friedrich-Wilhelm von Hase und Kadri Akpaki sollen nach dem Wunsch des Ortsverbandes auf der CDU-Kommunalwahlliste vertreten sein. Der Kreisverband stellt die komplette Liste am 26. Januar auf. Die jetzige Nominierung durch die Mitgliederversammlung des Ortsverbands ist eine Empfehlung an den Kreisverband. „Wir wollen, dass unsere Kandidatin und unsere Kandidaten der Bedeutung des Stadtbezirks und der Größe des Ortsverbandes entsprechend auf der Kommunalwahl platziert werden“, so Stadtrat Hornung, der zugleich Vorsitzender des größten CDU-Ortsverbandes in Mannheim und Beisitzer im CDU-Kreisvorstand ist. Das Votum der Mitgliederversammlung sei einstimmig ausgefallen. red