Oststadt / Schwetzingerstadt

Schwetzingerstadt/Oststadt: CDU und SPD starten Vorstoß in Sachen Quartiermanagement und Handlungskonzept

"Stadtteil-Entwicklung nicht mehr dem Zufall überlassen"

Archivartikel

Anke Philipp

Eigentlich sind Schwetzingerstadt und Oststadt eher beschauliche Stadtteile: Wohnstandort für Familien, Ältere und Gutsituierte, kein sozialer Brennpunkt, funktionierende Nahversorgung - zumindest in der Seckenheimerstraße -, citynah. Damit dies auch in Zukunft so bleibt, fordern Politiker von der Stadt, vorhandene Strukturen zu stärken und die Bürger bei der künftigen

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3195 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00