Oststadt / Schwetzingerstadt

Oststadt: Kurs der Mädchenwerkstatt im Landesmuseum für Technik und Arbeit

Wenn Frau zum Hammer greift

Archivartikel

Sylvia Osthues

Sinja sägt eine Wolke aus, Anne poliert eine Metallstange mit Stahlwolle, Marlene bemalt das glattpolierte Holz mit Aquafarbe. Beim Ferienkurs der Mädchenwerkstatt im Landesmuseum für Technik und Arbeit (LTA) zeigten die Teilnehmerinnen zwischen neun und elf Jahren: Mädchen können sehr wohl mit Hammer und Säge umgehen - wenn man sie lässt.

Die Mädchenwerkstatt

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2819 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00