Politik

Innenministerkonferenz: Über den Einsatz von jugendlichen Testkäufern sind sich die Länder uneinig

1.341550

Archivartikel

Rebecca Botsch

Bremerhaven. Dass Jugendliche vor Missbrauch von Alkohol und Tabak zu schützen sind, ist nach der Gesetzeslage eindeutig. Obwohl das Jugendschutzgesetz klare Vorgaben macht, scheint es in der Praxis für Minderjährige einfach zu sein, an Schnaps zu gelangen. Sei es, dass Erwachsene vorgeschickt werden oder Kontrollen an Kassen zu lasch gehandhabt

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3045 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00