Politik

89 Beschuldigte und 186 Opfer im Bistum Speyer

Archivartikel

Speyer/Fulda. Das Bistum Speyer hat 89 Priester in seinen Akten erfasst, die des sexuellen Missbrauchs beschuldigt werden. Außerdem seien 186 Betroffene festgestellt worden, teilte das Bistum am Dienstag in Speyer mit. Darunter waren demnach 98 männliche sowie 88 weibliche Kinder und Jugendliche. In elf von 23 strafrechtlichen Verfahren sei es zu Verurteilungen gekommen. In 19 Fällen zahlte

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2605 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00