Politik

USA Senat in Mississippi verbannt Landesfahne mit Konföderierten-Symbol / Zeichen gegen Rassismus

Abschied von Südstaatenflagge

Archivartikel

Washington.Am Ende war die Mehrheit eindeutig, und die Emotionen kochten hoch. Mit 37 zu 14 Stimmen beschloss der überwiegend republikanische Senat des US-Bundesstaats Mississippi am Sonntag, die seit 1894 gültige Landesflagge mit dem umstrittenen Konföderierten-Symbol einzumotten. „Die Herzen der Menschen haben sich verändert“, sagte Philip Gunn, der republikanische Sprecher des Repräsentantenhauses:

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3914 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema