Politik

EU Neues Grenzschutzsystem Eurosur im Mittelmeer gestartet / Erfolg ist umstritten

Abschrecken oder retten?

Archivartikel

Brüssel.Der Schock von Lampedusa sitzt tief. Über 360 Menschen waren im Oktober vor der italienischen Mittelmeer-Insel ertrunken - auf dem Weg nach Europa. Das "Nie wieder" hallt seither durch die EU, die sich wegen ihrer gnadenlosen Flüchtlingspolitik an den Pranger gestellt fühlt. Seit gestern soll nun alles besser sein. European Border Surveillance System (Europäisches System zur Grenzüberwachung),

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3264 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema