Politik

Fußball Während der WM steigt die Angst, der Bundestag könnte die sportliche Ablenkung nutzen, um unpopuläre Gesetze zu beschließen

Abseits der Aufmerksamkeit

Archivartikel

Berlin.Änderung des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG), Mindestlohn und Haushalt: In den letzten Sitzungswochen vor der Sommerpause könnte es ab morgen nochmal ans Eingemachte gehen. Da werden böse Erinnerungen an andere Fußballturniere wach. War es nicht schon mal so, dass der Bundestag die Aufmerksamkeitsverschiebung dieser Tage nutzte, um unpopuläre Entschlüsse durch das Parlament zu

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4492 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema