Politik

Thüringen Verfassungsschutz darf Akten anlegen

AfD wird zum Prüffall

Archivartikel

Erfurt.Thüringens Verfassungsschutz nimmt die AfD mit ihrem Parteichef Björn Höcke ins Visier. Die Partei, die auch im Landtag vertreten ist, werde zum Prüffall für den Verfassungsschutz, hieß es gestern vor der offiziellen Vorlage des Verfassungsschutzberichts durch Innenminister Georg Maier (SPD) in Erfurt.

Damit wird die rechtspopulistische Partei aber nicht offiziell beobachtet: Die

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1470 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00