Politik

AKK bekommt närrische Aufgabe

Archivartikel

Annegret Kramp-Karrenbauer liebt Närrisches und tritt im Karneval gerne als „Putzfrau Gretl“ auf – nun wird die CDU-Vorsitzende und Verteidigungsministerin vom Bund Deutscher Karneval (BDK) zur ersten Sonderbotschafterin ernannt. Bei einer Jubiläums-Gala zu 66 Jahren BDK am 21. September in Cottbus soll die Saarländerin den „Goldenen Ehrenring“ erhalten, wie BDK-Präsident Klaus-Ludwig Fess am Dienstag sagte. Die 56-Jährige habe sich „als Inhaberin hoher und höchster politischer Ämter“ für die öffentliche Anerkennung des Kulturgutes Fasching-Fastnacht-Karneval eingesetzt. Und das nicht zuletzt dadurch, „dass sie selbst über Jahre hinweg eine Rolle auf der närrischen Bühne übernommen hat“. dpa

Zum Thema