Politik

Wahlkampf Mit seinem "Zukunftsplan" macht Schulz ein Angebot an Mitte und Wirtschaft / Frust angesichts der Umfragewerte

Alles außer Mettbrötchen

Archivartikel

Berlin.Neben Willy Brandt geben drei Frauen alles. Die SPD hat für ihre große "Zukunftskonferenz" die Berliner Band "Sunset Orange" gebucht. Sie spielen Jazz- und Pop-Hits nach, sollen in der gut gefüllten Parteizentrale im Schatten der Brandt-Statue coole Stimmung verbreiten, die nach Sieg schmeckt. Dass Martin Schulz jedoch am Wahlabend des 24. September zu dynamischer Musik in einen goldenen

...
Sie sehen 9% der insgesamt 4544 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema