Politik

Terror

Amris Freund im Gefängnis

Berlin.Der aus Deutschland nach Tunesien abgeschobene Freund des Berliner Weihnachtsmarkt-Attentäters Anis Amri ist von den Behörden seines Heimatlandes lokalisiert worden. Wie aus einem Schreiben des tunesischen Außenministeriums hervorgeht, sitzt Bilal Ben Ammar aktuell in Tunesien im Gefängnis. Mehrere oppositionelle Bundestagsabgeordnete forderten die Bundesregierung gestern auf, dafür zu sorgen, dass ihn der Untersuchungsausschuss möglichst bald als Zeugen vernehmen kann.

Amri hatte am 19. Dezember 2016 zwölf Menschen auf dem Breitscheidplatz mit einem Lastwagen getötet. Sein mutmaßlicher Komplize war nach dem Anschlag vom Bundeskriminalamt verhört, aber dann abgeschoben worden.