Politik

Afghanistan Deutschland stellt finanzielle Hilfe in Aussicht

Anschlag mit 14 Toten

Archivartikel

Genf/Kabul.Deutschland will das von Gewalt, Dürren und der Coronavirus-Pandemie schwer getroffene Bürgerkriegsland Afghanistan wie bislang finanziell unterstützen. Bundesaußenminister Heiko Maas kündigte am Dienstag bei der internationalen Geberkonferenz für Afghanistan einen Beitrag von „bis zu 430 Millionen Euro“ für das kommende Jahr an. „Wir wollen ein vergleichbares Niveau in den Jahren bis 2024

...

Sie sehen 34% der insgesamt 1180 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema