Politik

Reaktionen I Papst bedauert Gewalt in der "Nacht der Hoffnung"

Anteilnahme und Bestürzung weltweit

Archivartikel

Berlin.Das Blutbad in einer Istanbuler Disco hat weltweit Entsetzen ausgelöst. Die US-Regierung und der russische Präsident Putin nahmen es zum Anlass, um ihre Entschlossenheit im Kampf gegen den Terrorismus zu bekräftigen. Im Folgenden einige Reaktionen:

Papst Franziskus: Der Papst (Bild) gedachte nach seiner Neujahrsmesse der Opfer. "Leider hat die Gewalt auch wieder in dieser Nacht

...
Sie sehen 23% der insgesamt 1695 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema