Politik

Griechenland: Regierungschef versucht, die Wogen zu glätten

Anti-deutsche Emotionen in Athen

Archivartikel

Athen. In Griechenland kochen im Zuge der schweren Finanzkrise weiter anti-deutsche Emotionen hoch. Im Parlament in Athen forderten gestern Abgeordnete der kommunistischen und der ultra-konservativen Opposition, die griechische Regierung müsse aus Deutschland Reparationszahlungen aus dem Zweiten Weltkrieg einfordern. Eine Verbraucherorganisation rief zu einem Boykott deutscher Produkte in

...
Sie sehen 19% der insgesamt 2157 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00