Politik

Gesundheit Kabinett billigt Spahns Entwurf

Apps bald von der Kasse

Archivartikel

Berlin.Das Bundeskabinett hat am Mittwoch einen Gesetzentwurf von Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) zu digitalen Angebote für Patienten auf den Weg gebracht. In Kraft treten soll es im Januar 2020.

Vorgesehen sind mehrere Bausteine: Bestimmte Apps, Programme fürs Handy, sollen Patienten von der Kasse bezahlt bekommen – wenn der Arzt sie verschreibt. Dabei geht es etwa um Anwendungen, die

...

Sie sehen 39% der insgesamt 1018 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema