Politik

Migration Rettungsschiff läuft von Frankreich wieder aus / Umstrittener Einsatz auf Mittelmeer

„Aquarius“ meidet Libyen

Archivartikel

Marseille/Rom.Die Hilfsorganisationen Ärzte ohne Grenzen und SOS Méditerranée wollen mit ihrem Schiff „Aquarius“ keine geretteten Migranten nach Libyen zurückbringen. Die „Aquarius“ sollte nach Angaben von gestern im französischen Marseille ablegen. Es ist die erste Rettungsmission der „Aquarius“ in den internationalen Gewässern vor Libyen, seit das Schiff im Juni tagelang im Mittelmeer blockiert war und

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1838 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00