Politik

Bildung Als erstes Bundesland ist Mecklenburg-Vorpommern unter Corona-Bedingungen ins neue Schuljahr gestartet

„Arme raus – Abstand halten“

Archivartikel

Rostock/Schwerin.Am Innerstädtischen Gymnasium (ISG) in Rostock beginnt das neue Schuljahr mit einer praktischen Übung: „Arme raus, Abstand halten“, lautet die Anweisung von Schulleiter Markus Riemer. Im begrünten Innenhof hat er am Montagmorgen rund 150 Siebtklässler vor sich. Für sie beginnt wie für die anderen knapp 153 000 Schüler im Nordosten wieder die Schule.

Als erstes Bundesland versucht

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3524 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema