Politik

Atommüll-Endlager

Archivartikel

Über 35 Jahre stand der Salzstock Gorleben (Niedersachsen) im Mittelpunkt, gestern hat die Suche nach einem Endlager für hoch radioaktiven Atommüll von vorn begonnen. Eine beim Bundestag angesiedelte 33-köpfige Fachkommission soll bis Mitte 2016 die Kriterien für die bundesweite Suche erarbeiten soll. Dann werden bundesweit mehrere zu prüfende Standorte ausgewählt. Danach muss das

...
Sie sehen 36% der insgesamt 1081 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00