Politik

Bundestagswahl Wahlgesetz soll geändert werden

Aufstellung online?

Archivartikel

Berlin.Die Aufstellung der Kandidaten zur Bundestagswahl soll wegen der Corona-Krise in einer Kombination aus Online-Vorstellungen und Briefwahl möglich sein. Dazu werden die Generalsekretäre von CDU, CSU, SPD, Grünen, Linken und FDP den Bundestag bitten, das Wahlgesetz zu ändern. Ein entsprechender Beschluss der Parteimanager vom Freitag lag der Deutschen Presse-Agentur in Berlin vor. Bisher sind

...

Sie sehen 40% der insgesamt 993 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema