Politik

Israel Europäischen Pro-Pälastina-Aktivisten die Einreise verweigert / Deutsche Gruppe will nicht aufgeben

Aus dem Flugzeug in Abschiebehaft

Archivartikel

Jerusalem.120 pro-palästinensische Aktivisten aus Europa, darunter zehn Deutsche, denen Israel die Einreise verweigert, haben das Wochenende im Gefängnis statt wie geplant in der Westbank verbracht. Sie waren als Teilnehmer eines "Protest-Fly-in" unmittelbar nach Landung in Tel Aviv aus ihren Maschinen heraus festgenommen worden. Vier weitere Besucher der Aktionswoche "Willkommen in Palästina" kamen

...
Sie sehen 18% der insgesamt 2265 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00