Politik

Austausch von Steuerdaten

Archivartikel

Bisher waren Schlupflöcher von Steuerbetrügern im Ausland für den Fiskus kaum auffindbar. Nun erkennen 65 Länder das globale Regelwerk der Industrieländer-Organisation OECD zum automatischen Austausch von Steuerdaten an. 51 davon haben das entsprechende Abkommen unterzeichnet. Für die Steuerbehörden wird es so deutlich einfacher, Finanzinformationen aus dem Ausland zu erhalten.

Es geht

...
Sie sehen 34% der insgesamt 1150 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00