Politik

Militär Weniger neue Bewerbungen

Bartels: Baustelle Bundeswehr

Archivartikel

Berlin.Bei der schleppenden Modernisierung der deutschen Streitkräfte sind viele Probleme hausgemacht, wie der Wehrbeauftragte Hans-Peter Bartels in seinem Jahresbericht feststellt. Der SPD-Politiker steht aber selbst auf dem Prüfstand. Ob der Bundestag seine Amtszeit über Mai hinaus verlängert, scheint nach Äußerungen aus der Union unklar.

Ende vergangenen Jahres hatte die Bundeswehr 183 667

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1466 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema