Politik

Migration Regierung möchte Flüchtlinge besser integrieren / Hauptaufgabe der neuen Behörde sind aber schnellere Abschiebungen

Bayern gönnt sich eigenes Asyl-Amt

Archivartikel

Ingolstadt.Das umstrittene neue bayerische Asyl-Landesamt verbessert nach Ansicht von Ministerpräsident Markus Söder (CSU) die Bleibemöglichkeiten von integrationswilligen Flüchtlingen. Bei der Gründung der Behörde sagte Söder gestern, der Freistaat werde „deutlich offener sein und alle Ermessensspielräume nutzen, um eine bessere Balance zu finden“, wenn die Flüchtlinge Integrationsleistungen bringen.

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2342 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00