Politik

Grundsteuerreform Bund und Länder vor Bundesratsdebatte am Freitag uneinig

Bayern pocht auf Extrawurst

Archivartikel

Berlin.Misslingt die Reform der Grundsteuer womöglich noch auf der Zielgeraden? Am kommenden Freitag steht das Mammutprojekt erstmals im Plenum des Bundesrats auf der Tagesordnung. Doch aus den Ländern kommt Widerstand. Eigentlich schien die Sache schon im Juni gelaufen. Nach langen Verhandlungen mit den Ländern hatte das Bundeskabinett damals die vom Bundesverfassungsgericht verlangte Reform auf den

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2988 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema