Politik

Verteidigung Nato-Partner bekräftigen beim Abschluss des Gipfels in London gegenseitige Beistandspflicht

Bemühungen um Harmonie

London.Am Ende zeigten sich alle doch zufrieden. Zwar waren die Nato-Bündnispartner beim Gipfel zum 70. Geburtstag der Allianz von Jubelstimmung weit entfernt. Doch sie schafften es in Watford nahe London zumindest, das Familienporzellan zusammenzukleben, das vor allem Frankreichs Staatspräsident Emmanuel Macron zerschmettert hatte. Und es gab keine Eklats. Jeder bemühte sich vielmehr darum, Harmonie

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3642 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema