Politik

Berliner Rede

Archivartikel

Bundespräsident Horst Köhler hält heute seine vierte "Berliner Rede". Als Thema wählte er die wirtschaftliche Lage und die Gestaltungsaufgaben für Deutschland und seine Partner.

Die Tradition der "Berliner Rede" begründete am 26. April 1997 der damalige Bundespräsident Roman Herzog. Herzog forderte die Deutschen auf, einen "Ruck" durch das Land gehen zu lassen. Historischer Anlass der

...
Sie sehen 33% der insgesamt 1185 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00