Politik

Betancourt will die Scheidung

Archivartikel

Die 2008 nach über sechs Jahren Geiselhaft befreite kolumbianische Ex-Präsidentschaftskandidatin Ingrid Betancourt will sich von ihrem Mann scheiden lassen. Ihre Rechtsanwälte hätten argumentiert, die Trennung von Tisch und Bett bestehe faktisch schon seit über sechs Jahren und damit wesentlich länger, als das Gesetz für eine Scheidung vorschreibe, berichtete das Magazin "Semana". Die Distanz

...
Sie sehen 55% der insgesamt 729 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00