Politik

Braucht es Regeln für Meinungsäußerungen im Internet?

Archivartikel

CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer hat mit ihren Aussagen zu politischen Äußerungen im Netz eine Diskussion entfacht. Die strittige Frage: Braucht es Regeln für Meinungsäußerungen im Internet?

Pro

Von unserem Redaktionsmitglied Dirk Lübke

Der Reflex ist immer derselbe: Verlangt jemand nach Regeln, sind die Vorwürfe der Zensur nicht fern. Dabei sind Regeln oft

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2650 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema