Politik

Europa Britischer Premier Boris Johnson bekommt Mehrheit für Änderung des Austrittsabkommens / Angst vor Chaos

Brexit in der Dauerschleife

London.Am Montag kehrte die Brexit-Saga ins britische Unterhaus zurück – und das Geschehen erinnerte an das Jahr 2019 und die unzähligen Parlaments-Dramen, die im Königreich wie auch auf dem Kontinent für Schlagzeilen sorgten. Abermals debattierten die Abgeordneten stundenlang, am späten Abend folgte dann die Abstimmung über den umstrittenen Gesetzentwurf zur Gestaltung des britischen Binnenmarkts.

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4159 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema