Politik

Brexit Am Montag beginnen die Verhandlungen über die künftigen wirtschaftlichen Beziehungen zwischen dem Vereinigten Königreich und der Europäischen Union

Brüssel stimmt sich auf gemeinsamen Kurs ein

Archivartikel

Brüssel/London.Die EU hat ihre roten Linien für das künftige Verhältnis zu Großbritannien abgesteckt –und schon nächste Woche sollen die Verhandlungen beginnen. EU-Chefunterhändler Michel Barnier sagte am Dienstag in Brüssel, er erwarte „sehr schwierige“ Gespräche. „Wir sind bereit“, erklärte der Franzose, nachdem die 27 EU-Staaten detaillierte Vorgaben für seine Verhandlungen beschlossen hatten. „Aber wir

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2993 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema