Politik

EU-Parlament Diskussion über Abriss und Neubau des Plenargebäudes / Jahrelanger Umzug wahrscheinlich nötig

Brüsseler Parlament marode

Archivartikel

Brüssel.Der Zustand ist erbärmlich. An einigen Ecken rieseln Putz und Steine herunter. Die Wasserleitungen sind dermaßen veraltet, dass die Mini-Duschen in den Büros nicht mehr benutzt werden können. Von einer möglichen Belastung durch Bakterien war bereits die Rede. Einige Räumlichkeiten haben gar kein Wasser mehr. Was wie die Beschreibung eines stark vernachlässigten Sozialbaus klingt, betrifft

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4250 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema