Politik

Europaparlament Waitz übernimmt Grünen-Vorsitz

Bütikofer gibt Amt ab

Tampere/Brüssel.Reinhard Bütikofer (Bild) ist nicht mehr Vorsitzender der Europäischen Grünen. Der deutsche Politiker gab sein Amt am Sonntag nach sieben Jahren an den österreichischen Grünen und Bio-Bauern Thomas Waitz ab. Der 46-Jährige wird die Partei mit der Belgierin Evelyne Huytebroeck führen.

Waitz und Huytebroeck wurden am Sonntag offiziell gewählt. Bütikofer hatte bereits im Vorfeld entschieden, nicht zu kandidieren. Er begründete dies damit, dass es wegen der parteiinternen Begrenzung der Amtszeiten sonst nur zweieinhalb Jahre vor der nächsten Europawahl einen Führungswechsel gegeben hätte. Zudem will er mehr Zeit mit seiner Frau verbringen. Bütikofer wurde 1953 in Mannheim geboren und wuchs in Ludwigshafen und Speyer auf. Er studierte in Heidelberg. 1997 wurde er Landesvorsitzender der baden-württembergischen Grünen. 2002 bis 2008 war er Bundesvorsitzender. dpa (Bild: dpa)

Zum Thema