Politik

Gastbeitrag

Bundeswahlleiter kritisiert Desinformation in sozialen Medien

Archivartikel

Wiesbaden.Ordnungsgemäß durchgeführte Wahlen sind Voraussetzung für ihre Akzeptanz und die demokratische Legitimität der gewählten Volksvertreterinnen und Volksvertreter. Nur wenn diese Voraussetzung gegeben ist, werden politische Entscheidungen in der Gesellschaft akzeptiert.

Die Bürgerinnen und Bürger sind in den Wochen vor einer Wahl einer ständigen Informations- und Meinungsflut ausgesetzt -

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5402 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema