Politik

Carola Rackete mit Karl-Küpper-Preis ausgezeichnet

Archivartikel

Köln.Die Menschenrechtsaktivistin und Kapitänin Carola Rackete ist am Montag von Kölner Karnevalisten und der Stadt Köln für ihr Engagement in der Flüchtlingshilfe ausgezeichnet worden. Mit dem erstmals vergebenen und mit 10 000 Euro dotierten Karl-Küpper-Preis werde Rackete für ihren Mut und ihre Menschlichkeit gewürdigt, die sie als Kapitänin der „Sea-Watch 3“ bei Rettungsaktionen auf dem

...

Sie sehen 50% der insgesamt 797 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema