Politik

Thüringen Früherer Ministerpräsident Bodo Ramelow nimmt doch an Treffen in Erfurt teil und schlägt ehemalige CDU-Ministerpräsidentin vor

Christine Lieberknecht als Übergangslösung?

Archivartikel

Erfurt.Die frühere Thüringer Regierungschefin Christine Lieberknecht (CDU) ist als Kandidatin für das Amt der Ministerpräsidentin im Gespräch. Diesen Vorschlag hat Ex-Regierungschef Bodo Ramelow (Linke) am Montagabend bei einem Treffen von Linken, SPD und Grünen mit der CDU unterbreitet, wie er am Montagabend in Erfurt sagte. Die „technische Regierung“ unter Lieberknechts Führung würde demnach aus

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2952 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema