Politik

Sprache Pandemie beeinflusst „Wort des Jahres“

Corona prägt Entscheidung

Archivartikel

Wiesbaden.An dem alles beherrschenden Thema 2020 kommt auch die Jury der Gesellschaft für deutsche Sprache nicht vorbei: Sie hat „Corona-Pandemie“ zum „Wort des Jahres“ gekürt. Auf dem zweiten Platz landete „Lockdown“, auf dem dritten „Verschwörungserzählung“, wie die GfdS am Montag in Wiesbaden bekannt gab. Bei der Aktion werden seit 1977 regelmäßig Wörter und Wendungen ausgewählt, die das politische,

...

Sie sehen 42% der insgesamt 951 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema