Politik

Bayern Örtliche Parteispitze tritt zurück

CSU-Zorn in Zorneding

Archivartikel

München/Zorneding.Für seltsame Koalitionen und skurrile Konfrontationen sorgt die Flüchtlingskrise in Bayern. Während im Landtag SPD und Grüne CDU-Kanzlerin Angela Merkel gegen die CSU verteidigen, gingen in Zorneding, 20 Kilometer östlich von München, CSU-Ortsverband und katholischer Pfarrgemeinderat aufeinander los.

Der aus dem Kongo stammende katholische Ortspfarrer Olivier Ndjimbi-Tshiende, deutscher

...
Sie sehen 23% der insgesamt 1778 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00