Politik

Medizin Schlafforscher Fietze zur langen Kreuzberger Nacht

„Dann leiden Gedächtnis und Gehirn“

Archivartikel

Berlin.Über 24 Stunden haben die Politiker von Union und SPD zuletzt sondiert. Geht das überhaupt? Ingo Fietze (Bild) ist Professor an der Berliner Charité und leitet dort das schlafmedizinische Zentrum. So eine Marathon-Verhandlung lässt sich kaum durchhalten, sagt der Arzt im Gespräch mit dieser Zeitung.

Herr Fietze, kann man bei mehr als 24 Stunden Verhandlungen noch klar

...
Sie sehen 19% der insgesamt 2007 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema