Politik

China Neues Sicherheitsgesetz, das Peking in Hongkong erlassen will, hätte massive Auswirkungen auf freie Meinungsäußerung und Menschenrechte

„Das scheint das Endspiel zu sein“

Archivartikel

Hongkong.Interviews geben? Das macht in Hongkong zurzeit keiner gerne. „Sie können mich gerne anrufen, aber bitte nennen Sie nicht meinen Namen.“ Was vor ein paar Wochen noch niemand für möglich gehalten hätte, dass Menschen sich nicht mehr äußern wollen aus Angst vor negativen Auswirkungen, ist in Hongkong plötzlich Realität.

Entsetzen in Metropole

Handstreichartig hatte Chinas

...

Sie sehen 13% der insgesamt 2984 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema