Politik

Extremismus Bürgermeister hat Waffenschein beantragt

Demo für bedrohten Stadtchef

Archivartikel

Kamp-Lintfort.Aus Solidarität mit dem Bürgermeister von Kamp-Lintfort, Christoph Landscheidt (SPD), sind in der Stadt am Niederrhein am Samstag mehrere Hundert Menschen auf die Straße gegangen. Anlass für die Demonstration war eine gleichzeitige Kundgebung der Partei Die Rechte gegen Landscheidt. Nach Angaben der Polizei waren etwa 700 Menschen zu der Gegenkundgebung gekommen, die Veranstalter sprachen von

...

Sie sehen 31% der insgesamt 1295 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema