Politik

Amtsenthebungsverfahren Senatoren sollen unvoreingenommen sein / „Überwältigende Beweise“ für Trumps Fehlverhalten

Demokraten appellieren an das Gewissen

Archivartikel

Washington.Zum Auftakt der Plädoyers im Amtsenthebungsverfahren gegen US-Präsident Donald Trump haben die Anklagevertreter an das Gewissen der Senatoren appelliert und sie zu Unvoreingenommenheit aufgerufen. „Die Verfassung überträgt Ihnen die Verantwortung, als unparteiische Geschworene zu handeln“, sagte der Leiter der Anklagevertreter des Repräsentantenhauses, der Demokrat Adam Schiff, am

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3179 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema