Politik

Bertelsmann-Studie AfD holte bei Bundestagswahl viele Stimmen von Modernisierungsskeptikern

Der Kampf um die Mitte

Archivartikel

Gütersloh.Die etablierten Parteien haben bei der Bundestagswahl laut einer Studie nicht nur am rechten Rand Wähler verloren, sondern auch massiv in der bürgerlichen Mitte. Demnach haben vier von zehn Wahlberechtigten diesen ihre Stimme nicht gegeben oder die AfD gewählt. Zu diesem Ergebnis kommt eine gestern vorgestellte Studie der Bertelsmann-Stiftung in Gütersloh mit dem Titel "Populäre

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2732 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00