Politik

Marine Verteidigungsministerium räumt bei „Gorch Fock“-Sanierung Fehler ein / Bundesrechnungshof bestärkt Zweifel an Seetüchtigkeit

Deutliche Kritik an von der Leyen

Archivartikel

Berlin.Das Verteidigungsministerium hat erhebliche Fehler bei der Sanierung des Segelschulschiffs „Gorch Fock“ eingeräumt. Einem kritischen Prüfbericht des Bundesrechnungshofes mit Empfehlungen werde im Wesentlichen gefolgt, erklärte das Ministerium der Finanzkontrollbehörde. Der Bundesrechnungshof hatte den von 9,6 auf 75 Millionen Euro und dann auf bis zu 135 Millionen Euro explodierenden

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2716 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema