Politik

UN-Sicherheitsrat Außenministerium muss sich in dem Gremium als diplomatisch geschickter Mittler beweisen

Deutschland auf Weg zur Friedensmacht

Archivartikel

New York.Außenminister Heiko Maas hat sich kurz vor Weihnachten mit seiner vielleicht abenteuerlichsten Reise seit Amtsantritt auf den Einzug Deutschlands in den Weltsicherheitsrat vorbereitet. Drei Tage lang war er mit einem „Transall“-Militärflugzeug im einst überwiegend von der Terrororganisation IS beherrschten Irak unterwegs – teils mit einer Splitterschutzweste gepanzert.

Nach neun Monaten

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2497 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema