Politik

Steuern Kräftiges Einnahmeplus erwartet / Bundesfinanzminister Scholz will Geringverdiener entlasten

Deutschland im Geldregen

Archivartikel

Berlin.Dank der anhaltend guten Konjunktur können Bund, Länder und Kommunen auch weiter mit einem kräftigen Geldregen rechnen. Nach der am Mittwoch veröffentlichen Steuerschätzung werden allein in diesem Jahr 7,8 Milliarden Euro mehr an Steuereinnahmen erwartet als noch bei der letzten Prognose im vergangenen November angenommen. Doch was haben die Bürger davon? Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD)

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3733 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00